Durch einen geplatzten Maschinenschlauch entstand feiner Nebel, welcher zum Auslösen der Brandmeldeanlage geführt hat. Nach Überprüfung des ausgelösten Melders konnten wir wieder abrücken.

Zur Unterstützung der Ortswehr Borgstede-Winkelsheide bei einem Schornsteinbrand wurde unsere Drehleiter angefordert. Aus der Reiningungsklappe wurden mehrere in Brand geratene Äste geholt. Vermutlich handelte es sich um ein Vogelnest.